Qualitätssicherung

Wir leben Qualität und deshalb ist es in unserer Unternehmensstruktur fest verankert. Qualität ist nicht nur eine absolute Notwendigkeit für uns, sie ist die Grundlage für alles, was in unserem Haus geschieht. Unsere Produkte und Systeme werden da verwendet wo Sicherheit und Zuverlässigkeit höchste Priorität haben. Ein störungsfreier Betrieb ist für unsere Kunden selbstverständlich. Das kann nur erreicht werden durch kontinuierliche, konstante Qualität.

Wir entwickeln und fertigen alle unsere Produkte bei uns im Haus. Ständig bestrebt darin noch besser zu werden, stellen wir uns schon heute den Anforderungen von morgen: Produkte nicht nur bauen, sondern kontinuierlich verbessern. Normen nicht nur erfüllen, sondern übertreffen. Standards nicht nur einhalten, sondern neue setzen. Qualität beginnt für uns im Detail, z. B. bei der Auswahl der Materialien und Werkzeuge, im Gespräch mit unseren Kunden, beim Service – noch viele Jahre nach dem Kauf eines unserer Produkte.

Unser Unternehmen ist nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert. Das garantiert höchste Prozesstransparenz. Wir benutzen ein CAQ System (BABTEC) für eine computergestützte Qualitätsplanung, Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement. Unsere Produkte, insbesondere in der Schiffbauindustrie, erhalten Zulassungen von Schifffahrtsklassifikationsgesellschaften wie z.B. ABS, BV, DNV-GL oder LR. Regelmäßige Unternehmensaudits, Kundenaudits, Abnahme- und Typprüfungen tragen zu einer ständigen Verbesserung unserer Unternehmensentwidklung bei. Eine IRIS (International Railway Industry Standard) Zertifizierung, ein zertifiziertes Umweltmanagementsystem nach ISO 14001 sowie ein Arbeits- und Gesundheitsschutz-Managementsystem OHSAS 18001 laufen bereits und werden in naher Zukunft umgesetzt.