Messumformer für Frequenz

Messumformer für Frequenz (Sinussignal)

VFS5

Messumformer VFS5

  • Messumformer für Frequenz (Sinussignal)
  • Einfache Anwendung; für raue Betriebsbedingungen
  • Kompakte Bauform für Anreihmontage
  • Feinjustierung des Messbereichs mit integriertem Trimmpotentiometer; plombierbar
  • Betriebszustandsanzeige via integrierter LED
  • Aufgrund seiner Bauart und seiner Zulassungen besonders geeignet für den Schiffbau

Beschreibung

Messumformer des Typs VFS5 wandeln Frequenzen (Sinussignale) in normierte Ausgangssignale um. Sie werden auf G-oder Hutschienen montiert. Sensoreingang und Betriebsspannung zum Ausgangssignal sind galvanisch getrennt. Durch die kompakte und robuste Bauweise und aufgrund der Schiffbauzulassungen eignet sich das Produkt insbesondere für Marine-Anwendungen.

Technische Daten

Betriebsspannung UB9...32 VDC
EingangssignalFrequenz Sinussignale
Ausgangssignal0 ... 10 V/DC (VFx5..-G1), 2 ... 10 V/DC (VFx5..-G2) kurzschlussfest, Laststrom max. 20 mA
Betriebstemperatur-20 °C ... +70 °C
AnschlussDIN EN 46244 Flachstecker vergoldet A6,3 x 0,8
BefestigungG-Schiene TS32 oder Hutschiene TS35

Bestellinformationen

Aufbau des Typenschlüssels
VFS501-I2-352Beispiel: VFS501-I2-352
Eingangsbereich fB / Endfrequenz fE
 Ausgangssignal
 Endfrequenz
Typenschlüssel VFS5 …
Eingangsbereich fB / Endfrequenz fE00fB: 10 … 100 Hz, fE: 50 … 100 Hz 
01fB: 20 … 1.000 Hz, fE: 100 … 1.000 Hz 
02fB: 200 … 10.000 Hz, fE: 1.000 … 10.000 Hz 
Ausgangssignal -G1-Ausgang 0 … 10 V/DC kurzschlussfest 
-G2-Ausgang 2 … 10 V/DC, kurzschlussfest 
-I1-Ausgang 0 … 20 mA 
-I2Ausgang 4 … 20 mA 
Endfrequenz -…Endfrequenz in Hz (= 20 mA bzw. 10 V) 
VFS5__-__-__Beispiel: VFS501-I2-352