Einsteckfühler

Einsteckfühler aus Edelstahl, Pt100, Thermoelement

T.4.-1.

Temperatursensor T.4.1.

  • Kompakte und robuste Bauform
  • Aufgrund seiner Bauart und seiner Zulassungen besonders geeignet für den Schiffbau
  • Einfache Montage durch Klemmverschraubung
  • Pt100 Messelement oder Typ K oder Typ J Thermoelement; optional auch mit zwei Thermoelementen oder zwei Pt100 Messelementen
  • In verschiedenen Tauchtiefen erhältlich
  • Kabelabgang 90°
  • Erhöhter Messbereich bis 800°C
  • In verschiedenen Kabellängen erhältlich

Beschreibung

Temperatursensoren des Typs T.4.-1 sind Einsteckfühler aus Edelstahl mit einem Pt100 Messelement oder einem Thermoelement. Die Sensoren sind auch mit zwei Pt100 bzw. zwei Thermomesselementen in 2-Leiter-Technik verfügbar. Sie besitzen einen seitlichen 90° Kabelabgang mit festem Kabelende. Sie werden in ein Schutzrohr eingesteckt und durch eine Klemmverschraubung befestigt.

Technische Daten

Messprinzip Pt100, Thermoelement Typ-J (Fe-CuNi) oder Typ-K (NiCr-Ni)
Messbereichmax. 800 °C
Schutzart IP65, in Verbindung mit Schutzrohr am Messpunkt IP68
MaterialSensorrohr: Edelstahl
Schutzrohr: Edelstahl
Anschluss Festes Anschlusskabel
Tauchtiefe Tauchtiefe 100 mm, 150 mm, 200 mm, 250 mm (andere Längen auf Anfrage)
Genauigkeit / Toleranzklasse DIN EN 60571: Klasse B (andere Genauigkeitsklassen auf Anfrage)