Automatisierungs­systeme

Integrierte Brückensysteme

Brückendesign

Beschreibung

Modern, elegant und einzigartig – Integrierte Brückensysteme (IBS) und individuelles Brückendesign für ein einheitliches „Look & Feel“ auf Ihrer Brücke

Die Automationsplattform NORISYS 4 bietet neben den Komponenten für die Fernsteuerung und Überwachung auch Bedien- und Anzeigefelder für ein modernes, zeitloses und einheitliches Brückendesign. Das modulare System sorgt für Flexibilität, einen platzsparenden, ergonomischen Aufbau und schafft eine besondere und angenehme Atmosphäre auf Ihrer Brücke. Die Automationsplattform bietet dafür alle notwendigen Schnittstellen, um die Systeme der Technologiepartner (Navigation, Maschinenüberwachung, Beleuchtung, Horn Steuerung, etc.) zu integrieren.

Classic- oder Avantgarde Ausführung für maximalen Bedienkomfort

Die Classic-Ausführung des Master-Bedienfeldes ist mit eleganten, dezent beleuchteten Folientastern ausgestattet. Alle relevanten Überwachungsinformationen des Fernsteuerungssystems und der Maschinenüberwachung werden über Leuchtfelder angezeigt. Die Avantgarde-Ausführung des Master-Bedienfeldes bietet höchsten Bedienkomfort mit einem integrierten und hochauflösenden Touchscreen Display. Alle relevanten Überwachungsinformationen des Fernsteuerungssystems und der Maschinenüberwachung sind via Menü Buttons auf dem Display abrufbar.

Anwendung

Ihre Brücke wird individuell für Sie designed und ist somit ein Unikat, einzigartig und speziell für die Anforderungen Ihres Schiffes oder Yacht entwickelt und auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse abgestimmt. Integriert werden können nahezu alle Antriebsarten (CPP, FPP, Azimut / Pump Jet, Water Jet, Gas Turbine, Booster oder Hybridantriebe) sowie alle Technologiepartner.

  • Einheitliches „Look & Feel“ mit modernster Technik in zeitlosem und elegantem Design
  • Einzigartig und individuell entwickelt für Ihre Brücke
  • Ergonomisches und platzsparendes Layout
  • Bedien- und Anzeigeelemente in Varianten für verschiedene Anwendungen
  • Schnittstellen zu allen Technologiepartnern auf der Brücke
  • Bedien- und Anzeigeelemente einzeln und zentral dimmbar
  • Classic- oder Avantgarde-Ausführung für höchste Ansprüche an Komfort
  • Auf Wunsch edle Designer-Fahrhebel für ein besonderes Ambiente
  • Individuelles und einzigartiges Konzept für Ihre Brücke
  • Edle Ausführung für Yachten
  • Einfache Integration von Technologiepartnern auf der Brücke
  • Kompatibel zu allen NORIS Systemen: Fernsteuerungssystem, Alarm- und Überwachungssystem, lokale Getriebesteuerungen (LOPs), etc.
  • Weltweites Servicenetzwerk und Web-Access für Fernwartung, Datenabruf und zentrale Datenspeicherung (Analysen, Flottenmanagement)
  • Schnelle und langjährige Ersatzteilverfügbarkeit
  • Zulassung von allen gängigen Schiffsklassifikationsgesellschaften: BV, DNV-GL, KR, LR, NK

Illustrationen

Brückendesign, Beispiel 1

Antriebssteuerung und Brückendesign_Beispiel 1

Brückendesign, Beispiel 2

Antriebssteuerung und Brückendesign_Beispiel 2